Chansons der Goldenen 20er

„Der dunkle Prinz der Melancholie“ beim Niederrhein Musikfestival

In eine Blütezeit der deutschen Musikkultur entführt der Chanson- und Kammermusikabend „Denn das ist meine Welt“. Eine Hommage an die funkensprühende Vitalität einer Epoche, als Friedrich Hollaender Marlene Dietrich das unsterbliche „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“ auf den Leib schrieb, Richard Heymann oder Theo Mackeben ihre Lieder komponier- ten, Erich Wolfgang Korngold und Erwin Schulhoff sich von Kunst- und Musikformen wie Kabarett, Jazz oder Film inspirie- ren ließen, und knisternde Schellackplatten mondäne Salons mit Musik der Geigen-Legende Fritz Kreisler füllten.

In eigens entstandenen Arrangements trifft der junge Schau- spieler und Chanson-Sänger Vladimir Korneev auf das klassische Musikensemble des Niederrhein Mu- sikfestivals, um diese Musik neu zu hören. In Kooperation mit der Konzertreihe erstKlassik! des Robert-Schumann-Saals, Museum Kunstpalast.

Termin:
So, 28. Oktober 2018
17:00 Uhr

Spielstätte:
Robert-Schumann-Saal,
Düsseldorf

Kartenpreise:
25€/15€

Eine Vorschau auf die wunderbare Musik von Vladimir Korneev geben diese Videos:

Scroll to top